Brodacz

Brodacz

GESTEN, SONGS und WIERSZYK!

Materialien:
weißer flauschiger Stoff
Schere
elastisch
Kartenspielen
Flamastry
8 kleiner Klettverschluss

Was soll getan werden:

1. Schneiden Sie einen langen Bart aus weißem, flauschigem Material. Lassen Sie es für Kinder hüfthoch sein. Machen Sie einen solchen Bart für jeden der Kleinen.

2. Nähen Sie oben an jedem Bart ein Gummiband, damit Kinder sie auf den Kopf stellen können.

3. Zeichnen oder fotokopieren Sie Bilder von zwei Eulen, eine Henne, fünf Lerchen und eine Elster (für jedes der Kinder), indem Sie sie auf Spielkarten legen und die Bilder von Vögeln entsprechend skalieren.

4. Schneiden Sie die Zeichnungen der Vögel aus. Legen Sie den Klettverschluss auf den Rücken.

5. Befestigen Sie die Vögel gleichmäßig am Kinn, und nähen Sie dann den Klettverschluss an den richtigen Stellen.

6. Bringen Sie den Kindern den folgenden Limeric von Edward Lear bei, übersetzt von Robert Stiller. Wählen Sie zehn Kinder aus, um den Inhalt des Gedichts zu spielen.

In Baroda war ein bärtiger Mann, (Ein Mann mit Bart betritt die Mitte des Raumes)

Was er sagte: (Mann kratzt sich am Kinn)

„Es ist nicht mehr in Mode! (Der bärtige Mann sieht unglücklich aus und schüttelt den Zeigefinger)

Zwei Eulen, Kwoka,

Fünf Lerchen und eine Elster, (Die neun Kinder wechseln sich ab, um die Mitte des Raumes zu betreten, winkte mit den Armen)

Alles sitzt in meinem Kinn!” (Kinder legen Karten mit Bildern von Vögeln auf das Kinn)

Was kann man sonst noch tun?:

Plastizität: Zeigen Sie den Kindern eine große Reproduktion des Gemäldes „Ein alter Mann mit Bart” von Pablo Picasso.

Sprache: Lesen Sie einige der anderen Limers von Edward Lear.