Collage Spaß

Collage Spaß

PLASTIZITÄT

Materialien:
zwei große Schaumwürfel
dünner Karton
kleben

Materialien zum Erstellen einer Collage Was zu tun ist:

1. Mach deine eigenen Würfel. Markieren Sie auf einem großen Schaumwürfel die Zahlen von 1 machen 6 und die entsprechende Anzahl von Punkten. Platzieren Sie auf dem zweiten Würfel Bilder, die beliebte Materialien darstellen, mit denen eine Collage erstellt werden kann, zum Beispiel Pailletten, Tasten, Stoffstücke, Taschentuch, Papierfetzen oder Schwammstücke. Legen Sie eine Stoffart auf jede Seite des Würfels.

2. Spielen Sie dieses Spiel mit 4-6 Kinder. Geben Sie jedem der Kleinen ein Stück Pappe und eine Flasche Kleber.

3. Platzieren Sie Ihre Collagenmaterialien in der Mitte des Tisches.

4. Erklären wollen] Kinder, dass sie würfeln und die entsprechende Anzahl gezogener Materialien hinzufügen. Beispielsweise, wenn der numerische Würfel vier Stiche zeigt, und der Würfel mit den Materialien zeigt die Schaltflächen, Das Kind sollte vier Knöpfe auf den Karton kleben.

5. Lassen Sie die Kinder eine Weile abwechselnd würfeln, wenn alle Kleinen mindestens viermal aufhören oder sich mit dem Spaß langweilen.

6. Wenn der Kleber trocknet, arrangieren Sie eine Ausstellung von Collagen an der Wandtafel. Titel der Ausstellung: "Die Nummerncollage”. Fügen Sie ein Blatt Papier bei, auf dem die Spielregeln erläutert werden.

Was kann man sonst noch tun?:
Verwenden Sie für ältere Kinder normale Würfel; Ermutigen Sie die Kinder, die Anzahl der Stellen zu addieren und so viele Materialien wie möglich in die Collage aufzunehmen.