Multiplizitätsaspekt

Multiplizitätsaspekt

Der Multiplikationsaspekt von Aktivitäten hängt mit der Umrechnung der Größe der Menge zusammen. Lassen Sie sich nur daran erinnern, dass in der frühesten Phase der Gestaltung der Fähigkeit, Aktionen auf natürliche Zahlen auszuführen, wenn sich das Kind im Stadium einer bestimmten Operation befindet, Abbildung auf Beton wird ebenfalls verwendet. Gleich, In der Anfangsphase der Gestaltung von Konzepten und Fähigkeiten müssen sich Aufgaben auch auf solche Situationen beziehen, die sich auf Einzelheiten beziehen, Artikel, was der Lehrer zum Unterricht mitbringen kann. Sie können kleine Gegenstände sein, wie Kastanien, Äpfel, Karottenpuppen oder Modelle von Spielzeugautos. Allmählich, wie Sie Erfahrung sammeln, Angaben werden durch Äquivalente ersetzt, wechselt, Abbildungen. Anstelle von Äpfeln, Märzwoche, Spielzeugautomodelle, Puppen werden zum Beispiel herkömmliche Gegenstände verwendet, welches als reale Objekte fungieren wird, echte. Das ist gut, wenn es sich um Elemente handelt, die keinen anderen Objekttyp vorschlagen, andere explizite Verwendung einer Alternative. Es ist nicht ratsam, Stifte verwenden, um Karotten zu veranschaulichen, und zur Veranschaulichung von Apfelkugeln. Kubische Holzblöcke können in verschiedenen Situationen ein gutes Gegenstück sein, vorzugsweise unbemalt, nur gewachst, bei einem Kind keine Allergien verursachend. Solche Blöcke können auch in anderen Bildungssituationen verwendet werden, z.B.. um die relative Position von Objekten zu beschreiben, wie bereits erwähnt. Der nächste Schritt zur Veranschaulichung von Zahlen und Aktionen wird die Verwendung naturalistischer Zeichnungen sein, und später symbolisch, um endlich zu imaginären Situationen zu gelangen und nur digitale Aufzeichnungen zu verwenden.