Stoffperlen

Stoffperlen

KLEINES MOTORRAD

Materialien:
Musselinstücke (Breite 2,5-5 cm; Länge 20-25 cm)
Acrylfarben
feuchte Schwämme
Bürsten
kleben
Strohhalme
Faden oder Garn

Was soll getan werden:

1. Geben Sie jedem der Kinder einen Gürtel aus Musselin.

2. Lassen Sie die Kleinen die Schwämme in die Farbe einweichen und malen Sie das resultierende Material.

3. Warten Sie mal, bis die Farbe trocken ist.

4. Fragen Sie die Kinder, die Stoffstreifen mit Klebstoff zu beschichten, Auslassen über 2 cm an einer Kante.

5. Geben Sie jedem der Kinder einen Strohhalm. Zeigen Sie die Kleinen, wie man einen Strohhalm auf das nicht klebende Ende des Streifens legt.

6. Helfen Sie den Kindern, loszulegen, indem Sie das ungeklebte Ende des Streifens um den Strohhalm wickeln.

7. Helfen Sie den Kleinen, den Strohhalm weiter mit dem Musselinstreifen einzuwickeln, Bilden einer "Perle"”. Wenn du fertig bist, warten, bis der Kleber trocknet.

8. Jedes der Kinder kann eine oder mehrere Perlen herstellen.

9. Wenn das Material trocken ist, Schieben Sie die Perle vom Strohhalm. (Es ist nichts schwer, wenn Sie angefangen haben, den Stoff vom Ende ohne Klebstoff aufzuwickeln).

10. Helfen Sie den Kindern, die Perlen auf ein Stück Garn oder Faden zu fädeln. Binden Sie seine Enden, eine Halskette erstellen.